Newsletter 10: Bleiben Sie in Bewegung - Sitzen ist das neue Rauchen!

Newsletter 10: Bleiben Sie in Bewegung – Sitzen ist das neue Rauchen!

In Kooperation und inhaltlicher Zusammenarbeit mit der DAK-Gesundheit und Prof. Ingo Froböse vom Institut für Sportwissenschaften Köln hat die E.A.T. Akademie gem. Leitfaden Prävention des GKV Spitzenverbandes für das Handlungsfeld Bewegungsgewohnheiten das neue Vortragsprogramm „Wir machen Ihnen Beine“ mit Patric Heizmann entwickelt.

Und das aus gutem Grund!

 

Die Sitzzeiten pro Tag betragen z.Z. für Männer 479 Minuten und für Frauen 432 Minuten. Das bedeutet, dass Erwachsene ca. 7,5 Stunden des Tages sitzend verbringen.

Büro/Schreibtischarbeiter sitzen bis zu 11 Stunden täglich. Bei den unter 30-Jahrigen sind die Sitzzeiten pro Werktag übrigens am höchsten. Langfristig negative Auswirkungen auf ihre Gesundheit dürften damit zu erwarten sein. Nach neuesten Studien sind darüber hinaus 60 % aller Beschäftigten Pendler, sie haben also einen Arbeitsweg von mehr als einer Stunde, den sie häufig ebenfalls sitzend in Auto, Bahn oder Bus verbringen.

 

Es verwundert somit nicht, dass nur 45% der Deutschen die Bewegungsempfehlungen der WHO erreichen. Diese sieht 2,5 Stunden Bewegung pro Woche vor, d.h. mindestens 2,5 Stunden pro Woche körperlich so aktiv zu sein, dass man außer Atem oder ins Schwitzen gerät. Aber liegt unser allgemeiner, immer schlechter werdende Gesundheitszustand nur am Sitzen? Falsche Ernährung trägt ebenfalls dazu bei: Zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen in Deutschland sind übergewichtig. Ein Viertel der Erwachsenen ist sogar stark übergewichtig.

 

Bewegung ist ein wichtiger Faktor für gesundes Leben!

Der Zusammenhang zwischen sinkender körperlicher Aktivität und steigender Sterblichkeitsrate sowie der Einfluss von Bewegung auf die Konzentrationsfähigkeit, auf Glücksgefühle und Entspannung sind längst nachgewiesen.

 

Sorgen Sie für Aufklärung und Bewusstsein. Buchen Sie den Vortrag „Wir machen Ihnen Beine“ für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden. Nähre Informationen erhalten Sie über www.eat-akademie.de/kontakt